Verfeinerung von Prozessmodellen
Damit die Prozesslandschaft eines Unternehmens in beherrschbaren Modellen abgebildet werden kann, werden diese gern mit einer “Hierarchie” ausgestattet: Weiter oben befinden sich die Hauptprozesse (auch Oberprozesse o.ä. genannt), und die darin enthaltenen Teilprozesse werden dann in den unteren Ebenen verfeinert modelliert.
Dieser Ansatz wird auch gern propagiert, wenn es um die Überführung fachlicher Prozessmodelle in technische Prozessmodelle geht, die im Idealfall durch eine Process Engine ausgeführt werden können.
Dummerweise klappt das häufig nicht – eine Erkenntnis, die anscheinend in der akademischen Welt längst angekommen ist, von Praktikern aber sehr häufig noch nicht verstanden wird. Vielleicht helfen zwei einfache Beispiele.

Read the rest of this entry »