Archive for March, 2009

IBM produces Serious Game to promote BPM

General 3 Comments »

In the context of our research we recently discussed a serious game to communicate BPM knowledge. Now I learned about IBM’s Innov8 project. An adventure in which you have to ‘align your actions with the management strategy’ and ‘streamline your processes’. If anything, they know how to advertise it. I simply love the trailer.

Read the rest of this entry »

Konventionen für BPMN

General 1 Comment »

In diesem Slidecast (Folien + Audiospur) spreche ich das über das Thema Modellierungskonventionen. Diese sind nach meiner bisherigen Praxiserfahrung unerlässlich für die Arbeit mit der BPMN. Der Slidecast stellt eine Wiederholung meines Beitrages bei einem Workshop der Berliner BPM-Offensive dar. Wer zu diesen Workshops auf dem Laufenden bleiben will, abonniert am Besten den entsprechenden Rundbrief im BPM-Netzwerk.
Read the rest of this entry »

Deutsche Einführung in BPMN

General No Comments »

Allweyer Buch Schon seit ein paar Monaten ist das 140 Seiten starke BPMN-Büchlein von Prof. Dr. Thomas Allweyer verfügbar. Jetzt konnte ich es auch endlich mal in Ruhe lesen. Das Wesentliche ist schnell gesagt: Prof. Allweyer hat wie gewohnt in guter Qualität eine leicht verständliche Einführung in die BPMN geschrieben, die sehr empfehlenswert ist. Es werden alle Notationselemente erklärt und anhand von Beispielen demonstriert. Als einzigen Wermutstropfen könnte man anführen, dass die Beispiele zumindest teilweise nicht direkt aus der Praxis zu stammen scheinen. Allerdings macht der Autor in der Einführung auch klar, dass er lediglich eine Einführung in die Notation geben möchte. Best-Practice-Ansätze für die Modellierung, die über die Syntax hinausgehen, stehen nicht im Fokus des Buches. Ein paar gute Tipps werden trotzdem gegeben. Interessant fand ich, dass der Autor zur Orientierung in BPMN-Diagrammen das Token-Konzept (er spricht von “Marken”) erklärt. Genau so machen wir das auch in unseren Schulungen.

Das Buch bei Amazon.de