Gestartet als Blog rund um das Thema Business Process Modeling Notation (BPMN), steht bpmn.info nun vor einer größeren Veränderung: Unter dieser URL erreichen Sie in Kürze ein deutschsprachiges BPMN-Forum.

Als gemeinsame Initiative von camunda, Signavio und dem Hasso-Plattner-Institut richtet sich das neue bpmn.info an alle BPMN 2.0-Interessierten. Einsteiger können sich über spezielle Tutorials in BPMN einarbeiten. Außerdem können die Forums-Teilnehmer Fragen rund um die Verwendung von BPMN diskutieren.

Besonders an dem Forum ist, dass man direkt online Prozsesmodelle erstellen und in die Diskussionen einbinden kann. Dies ist möglich dank der Signavio-Technologie.

Zunächst wird es eine Closed-Beta-Phase geben, in der nur eine begrenzte Anzahl von Nutzern auf das Forum zugreifen kann. Wenn Sie daran teilnehmen möchten, schreiben Sie bitte eine kurze Email mit dem Stichwort „bpmn.info“ an info@bpmn.info. Ab Mitte Juli kann sich jeder, der über einen bpm-netzwerk-Account verfügt, einloggen und mitdiskutieren. Die neuesten Diskussionen werden jeweils auf bpm-netzwerk eingeblendet.